Top Charts

Alphabet: Investment-Kaufsignal gegoogelt

Der Chart des Tages analysiert die technische Lage von: Alphabet Inc. Class A (in USD)

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der Nasdaq-Composite Index liefert wieder neue All-Time-Highs. Bei den “FAANGs”, die lange Zeit die technische Führungsrolle inne hatten, bleibt es aber bei dem differenzierten Bild. Alphabet Inc. Class A (kurz Alphabet), die noch vor der Namensänderung des Konzerns als “Google Inc.” das “G” zu den “FAANGs” geliefert hat, fällt weiterhin positiv auf. Alphabet, einer der US-Tech-Giganten mit seiner wettbewerbsfähigen Position in vielen Zukunftsthemenfeldern, besteht nicht nur aus Google (Internet-Suchmaschine) sondern umfasst z.B. auch das Mobilfunkbetriebssystem Android. Hinzu kommen weitere Bereich wie “selbstfahrende Autos”, “Cloud-Lösungen” und allgemein “Internet of Things” wie zuletzt auch die Expansion in den Gesundheitsbereich mit der Übernahme eines Fitnessarmband-Herstellers. Google Inc. kam im Aug. ´04 mit ca. 42,5 USD (Kurs ist bereinigt um Kapitalmarktaktivitäten) an die US-Börsen. Der Kursverlauf der letzten 15 Jahre lässt sich aus technischer Sicht in drei Phasen unterteilen. Zuerst die feine technische Hausse bis Nov. ´07 mit Kursen um ca. 374 USD. Die zweite Phase war eine technische Zwischen-Baisse bis auf ca. 124 USD. Seitdem liegt die dritte technische Phase, ein idealtypischer, technischer Hausse-Zyklus vor. Der intakte Hausse-Trend hatte den Titel zunächst bis zum Juli ´18 auf (das alte All-Time-High) um 1.290 USD (Resistance-Zone) geführt. Aufgrund der mittelfristig stark überkauften Lage etablierte der Titel eine Seitwärtspendelbewegung mit der technischen Form einer Trading-Range (Support um 980 USD; Resistance um 1.290 USD). Diese hatte aus technischer Sicht einen trendbestätigenden Charakter nach oben. Zuletzt ist der Wert mit einem Investment-Kaufsignal (Sprung über 1.290 USD) losgelaufen, so dass die technische Neubewertung wieder aufgenommen wurde. Da das erste, technische Etappenziel in der Kursetablierung oberhalb von 1.400 USD liegen sollte und das mittelfristige technische Kurspotential deutlich höher anzusetzen ist, bleibt die Aktie ein technischer (Zu-)Kauf.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ7RCA Long Alphabet Inc C Faktor: 8
CU52XW Short Alphabet Inc C Faktor: -8
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.