Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1223 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1223 (Montag: 1,1269) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8910 (0,8874) Euro.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,90260 (0,89873) britische Pfund, 121,13 (121,62) japanische Yen und 1,1075 (1,1071) Schweizer Franken...

Weiterlesen

Erstes 5G-Netz in Deutschland gestartet - noch geringe Abdeckung

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Als erstes deutsches Telekommunikationsunternehmen hat Vodafone ein kommerzielles 5G-Netz gestartet. Die Firma aktivierte am Dienstagmorgen 25 Antennenstandorte in Düsseldorf, Köln, Dortmund und anderen Städten und Gemeinden. Das 5G-Netz von Vodafone ist noch sehr beschränkt, bundesweit hat das Unternehmen insgesamt rund 25 000 Mobilfunkstationen mit allen verschiedenen...

Weiterlesen