Top Charts

SMI: Technische Klettertour geht weiter

Der SMI (Swiss Market Index), ein Kursindex, der im Juni 1988 bei 1.500 startete, war in den letzten Jahren einer Index-Reform unterzogen worden, um die Abhängigkeit von den Index-Schwergewichten zu reduzieren. Jedoch hat dies bisher nicht den grundlegend technisch defensiven Charakter des SMI verändert.

Weiterlesen

Linde: Technische Kursziel (weiter) anheben

Der europäische Chemie-Sektor konnte sich in den letzten Wochen mit einem neuen Investment-Kaufsignal aus der 4-jährigen Seitwärtspendelbewegung (seit April 2015) nach oben absetzen. Damit wurde die Technische Neubewertung des Sektors mit neuen All-Time-Highs wieder aufgenommen. Diese (Sektor-)Aufwärtsbewegung wird besonders von den “Industriegase-Herstellern” mitgetragen.

Weiterlesen

Allianz: Technisches Kursziel (weiter) anheben

Der DAX-Wert Allianz gehört zu den europäischen Dividendenaristokraten (d.h. zu den Aktien, die z. B. in den letzten zehn Jahren stabile oder steigende Dividenden aufweisen und bei denen für die kommenden Jahre weiter steigende Dividenden erwartet werden). Die stark gefallenen europäischen (Long-) Bonds-Renditen und die Erwartung, dass die Zinsstruktur im Euroraum auf absehbare Zeit unverändert...

Weiterlesen

Novartis: Technische Neubewertung setzt sich fort

Der STOXX Health Care weist eine mittel- und langfristige relative Stärke gegenüber dem STOXX 600 auf. Hierbei fällt unter anderem der schweizer Pharmariese Novartis (Sektoranteil zzt. ca. 15,8%) aus technischer Sicht positiv auf.

Weiterlesen

RWE: Technische Kursziel (weiter) anheben

Der DAX-Titel RWE hatte nach der feinen technischen Hausse bis zum Januar 2008 seine All-Time-Highs bei €102,2 erreicht. Begleitet von dem “Transformationsprozess” der deutschen Energieversorger ergab sich in den Folgejahren – unterstützt durch Verkaufssignale – eine Baisse-Bewegung, die von einem zentralen, 9-jährigen Baisse-Trend begrenzt wurde.

Weiterlesen