Top Charts

DAX, MDAX, SDAX machen ihr Ding - Die Auswahlindizes bleiben auf getrennten Wegen

In den letzten Jahren während der laufenden Aktienhausse in Europa und Deutschland verzeichneten die mittelgroßen Aktien eine wesentlich bessere Kurs-entwicklung als die Standardwerte. Dies zeigt sich exemplarisch am deutschen Aktienmarkt, wo MDAX und SDAX eindeutig die technische Führungsrolle gegen-über dem DAX innehatten. Durch die Aufnahme der Technologie-Aktien in MDAX 60 und SDAX 70 bieten...

Weiterlesen

DAX, MDAX, TecDAX: Das ist der Ausblick für den Sommer!

Im Jahr 2018 haben der DAX und der MDAX bisher nur Seitwärtspendelbewegungen geliefert. Trotz der laufenden Sommerrallye fehlen beim DAX aber noch die überzeugenden technischen Argumente, dass diese Seitwärtspendelbewegung bereits in den kommenden Wochen (weder nach oben noch nach unten) verlassen wird. Der TecDAX, der zuletzt neue Jahres- und Hausse-Tops geliefert hat, sollte im Jahr 2018 bei...

Weiterlesen

Gesundheit bleibt im Trend - diese Aktien gehören auf die Watchlist!

Während der Euro Stoxx 50 und der DAX seit Mitte 2017 in Seitwärtspendel-bewegungen festhängen, verfestigt sich an den europäischen Aktienbörsen die Aufspaltung bei den Kurstendenzen sowohl auf Sektor- als auch auf Einzelwert-ebene. Bei den Sektoren fällt – neben dem Technologie-Bereich – noch der technisch defensive Stoxx Health Care positiv auf. Innerhalb des Health-Care-Sektors sind im Bereich...

Weiterlesen

Der TecDAX gewinnt an Bedeutung

Technische (Zu-)Käufe bei MorphoSys und Siemens Healthineers

Der TecDAX hat im technischen Hausse-Zyklus seit März 2009 den DAX, aber auch den MDAX und SDAX deutlich geschlagen. Aufgrund der im September 2018 anstehenden Index-Reform der Deutschen Börse AG sollte die Bedeutung des TecDAX weiter zunehmen, da die aktuellen Technologie-Unternehmen aus dem DAX dann auch in den TecDAX mit aufgenommen...

Weiterlesen

TecDAX-Anpassung Juni 2018: Siemens Healthineers steigt in den TecDAX ein

Am 05. Juni 2018 entscheidet die Deutsche Börse bei der außerordentlichen TecDAX-Überprüfung auf Basis der strengeren Fast-Entry- bzw. Fast-Exit-Regeln über Änderungen in der TecDAX-Zusammensetzung. Veränderungen werden zusammen mit der Anpassung u.a. von Aktienanzahlen und Free-Float-Faktoren bei der Indexverkettung am 15. Juni 2018 (per Xetra-Schlusskurs) in den TecDAX eingearbeitet. Diesmal...

Weiterlesen