Marktüberblick

US-Marktupdate: FedEx erfreut

An der Wall Street verbuchten die Indizes am Donnerstag Kursgewinne. Der marktbreite S&P 500 stieg um 0,95 Prozent auf 3.796 Punkte. Es gab 336 Gewinner und 167 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX notierte 0,10 Punkte höher bei 29,05 Zählern. Am stärksten gesucht waren die defensiven Sektoren Versorger (+2,35%), HealthCare (+2,24%), Immobilien (+1,97%) und nicht-zyklischer Konsum (+1,94%). Massiv…

Weiterlesen

Marktüberblick: Rohstoffe im Ausverkauf

Am deutschen Aktienmarkt dominierten am Donnerstag die Verkäufer das Kursgeschehen. Auf der Anlegerstimmung lasteten Rezessionsängste. Diese wurden durch schwache Einkaufsmanagerindizes und der Sorge vor einer bevorstehenden Gas-Knappheit befeuert. Der DAX verlor 1,76 Prozent auf 12.913 Punkte. MDAX und TecDAX sahen Abschläge von 2,74 und 0,59 Prozent. In den drei Indizes gab es 18 Gewinner und 81…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Anleihen mit Rezessionssorgen gesucht

Der marktbreite S&P 500 notierte zur Wochenmitte 0,13 Prozent tiefer bei 3.760 Punkten. Es gab 256 Gewinner und 246 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX gab um 1,24 Punkte auf 28,95 Zähler nach. Deutlich abwärts ging es mit dem Energiesektor (-4,00%) aufgrund schwächelnder Ölpreise. Ebenfalls unter Druck standen Rohstoffwerte (-1,28%). Deutlich aufwärts tendierten derweil Immobilienwerte (+1,62%),…

Weiterlesen

Marktüberblick: Chinesische Autohersteller gesucht

Der deutsche Aktienmarkt musste zur Wochenmitte belastet von steigenden Rezessionssorgen Federn lassen. Der DAX schloss 1,11 Prozent tiefer bei 13.144 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte gab um 0,97 Prozent nach. Gegen den Trend rückte der TecDAX um 0,25 Prozent vor. In den drei Indizes gab es 30 Gewinner und 67 Verlierer. Das Abwärtsvolumen betrug 66 Prozent. Gesucht waren mit Blick auf die…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Tesla haussiert

An der Wall Street kam es nach dem verlängerten Wochenende zu einer Erholungsbewegung. Der marktbreite S&P 500 zog um 2,45 Prozent auf 3.765 Punkte an. Es gab 439 Gewinner und 64 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX gab um 0,94 Punkte auf 30,19 Zähler nach. Stark gesucht waren die in der vergangenen Woche eingebrochenen Energiewerte (+4,01%). Daneben lagen zyklische Konsumwerte (+2,62%) und…

Weiterlesen

Marktüberblick: FMC unter Druck

Der deutsche Aktienmarkt blieb am Dienstag im Erholungsmodus, kam jedoch deutlich von den Tageshochs zurück. Der DAX schloss 0,20 Prozent fester bei 13.292 Punkten. MDAX und TecDAX verbesserten sich um 0,11 und 0,53 Prozent. In den drei Indizes gab es 54 Gewinner und 44 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen überwog leicht mit 52 Prozent. Die stärksten Sektoren waren Chemie (+2,19%), Automobile (+1,52%)…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Energiesektor im Korrekturmodus

Der marktbreite S&P 500 verabschiedete sich am Freitag mit einem leichten Plus ins feiertagsbedingt verlängerte Wochenende. Er legte nach einem richtungslosen Handel um 0,22 Prozent auf 3.675 Punkte zu. Es gab 296 Gewinner und 207 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX gab um 1,82 Punkte auf 31,13 Zähler nach. Mit Blick auf die Sektoren-Performance fielen Energiewerte (-5,47%) mit kräftigen Einbußen…

Weiterlesen

Marktüberblick: Luftfahrtwerte im Aufwind

Am deutschen Aktienmarkt dominierten zum Wochenstart die positiven Vorzeichen. Der Handel verlief lustlos und nachrichtenarm. Impulse von der Wall Street blieben aus, da dort aufgrund eines Feiertages kein Handel stattfand. Der DAX rückte um 1,06 Prozent auf 13.266 Punkte vor. MDAX und TecDAX verzeichneten Aufschläge von 1,56 und 0,41 Prozent. In den drei genannten Indizes gab es 75 Gewinner und…

Weiterlesen

Marktüberblick: Delivery Hero springt zum DAX-Abschied

Der deutsche Aktienmarkt konnte sich nach dem großen Verfall an der Terminbörse Eurex im positiven Terrain behaupten. Der DAX schloss nach einem volatilen Handel 0,67 Prozent fester bei 13.126 Punkten. MDAX und TecDAX verbuchten Aufschläge von 1,22 beziehungsweise 1,11 Prozent. In den drei Indizes gab es 66 Gewinner und 32 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen betrug 79 Prozent. Stärkste Sektoren waren…

Weiterlesen

Tesla nach Preisanhebungen schwach

Der marktbreite S&P 500 setzte am Donnerstag seinen Abschwung mit einem Minus von 3,25 Prozent auf 3.667 Punkte fort. Es gab 14 Gewinner und 490 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX stieg um 3,33 Punkte auf 32,95 Zähler. Alle Sektorenindizes verbuchten Abschläge. Am schwächsten tendierten die zuletzt gut gelaufenen Energiewerte (-5,63%). Tesla (-8,54%) stand ebenfalls besonders deutlich unter…

Weiterlesen