Marktüberblick

Marktüberblick: MTU kann nicht überzeugen

Der deutsche Aktienmarkt musste am Donnerstag deutliche Einbußen hinnehmen. Ohne erkennbaren Anlass kam kurz vor Handelsschluss deutlicher Verkaufsdruck in den Markt. Der DAX schloss 0,90 Prozent tiefer bei 13.664 Punkten. MDAX und TecDAX verloren 0,60 und 0,96 Prozent. In den drei Indizes gab es 27 Gewinner und 70 Verlierer. Das Abwärtsvolumen lag bei 60 Prozent. Im DAX wechselten 86,4 Millionen...

Weiterlesen

Marktüberblick: Deutsche Telekom haussiert

Am deutschen Aktienmarkt dominierten zur Wochenmitte die Käufer das Kursgeschehen. Für Zuversicht unter den Anlegern sorgte die Annahme, dass die Notenbanken zur Eindämmung der wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Epidemie die Märkte mit ausreichend Liquidität versorgen werden. Daneben stützten positiv aufgenommene Quartalsberichte. Der DAX schloss 0,78 Prozent fester bei 13.789 Punkten. MDAX...

Weiterlesen

Marktüberblick: Apple-Warnung belastet

Am deutschen Aktienmarkt dominierten am Dienstag klar die negativen Vorzeichen. Als Belastungsfaktor wirkte eine Umsatzwarnung des Technologiekonzerns Apple aufgrund der Folgen der Coronavirus-Krise. Ein enttäuschend schwach ausgefallener ZEW-Index der Konjunkturerwartungen geriet darüber in den Hintergrund. Der DAX endete 0,74 Prozent schwächer bei 13.681 Punkten. MDAX und TecDAX verloren 0,88...

Weiterlesen

Marktüberblick: Thyssenkrupp unter Druck

Der deutsche Aktienmarkt zeigte zum Wochenstart nach einem impulslosen und umsatzschwachen Geschäft leichte Zugewinne. Da an der Wall Street feiertagsbedingt kein Handel stattfand, fehlte es den Marktteilnehmern an Orientierung. Der DAX schloss 0,28 Prozent fester bei 13.784 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte rückte um 0,34 Prozent auf 29.316 Punkte vor. Für den TecDAX ging es derweil um...

Weiterlesen

Marktüberblick: Wirecard nach Zahlen schwach

Am deutschen Aktienmarkt dominierte vor dem Wochenende Zurückhaltung bei den Anlegern. Belastend wirkten enttäuschend schwache Daten zum deutschen Bruttoinlandsprodukt sowie weiter deutlich steigende Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Der DAX schloss nach zwischenzeitlicher Markierung eines neuen Rekordhochs einen Punkt tiefer bei 13.744 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte rückte um 0,14...

Weiterlesen