Marktüberblick

Marktüberblick: Gold im Erholungsmodus

Am deutschen Aktienmarkt orientierten sich die Kurse zur Wochenmitte südwärts. Händler verwiesen auf den haussierenden Euro als Belastungsfaktor. Der DAX schloss 0,51 Prozent tiefer bei 13.313 Punkten. MDAX und TecDAX verzeichneten Abschläge von 0,37 und 0,69 Prozent. In den drei genannten Indizes gab es 28 Gewinner und 70 Verlierer. Das Abwärtsvolumen lag bei 64 Prozent. Im DAX wechselten 63,8…

Weiterlesen

Marktüberblick: US-Dollar unter Druck

Der deutsche Aktienmarkt tendierte am Dienstag gestützt von positiven Konjunkturdaten aus China überwiegend freundlich. Auch die deutschen Arbeitsmarktdaten für den November kamen besser als von Experten erwartet herein. Der DAX schloss 0,68 Prozent fester bei 13.382 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte rückte um 0,17 Prozent auf 29.352 Punkte vor. Gegen den Trend büßte der TecDAX nach dem…

Weiterlesen

Marktüberblick: Tech-Werte gesucht

Am deutschen Aktienmarkt dominierten zum Wochenstart nach Gewinnmitnahmen die negativen Vorzeichen. Belastet wurde die Stimmung von einer schwach eröffnenden Wall Street. Der DAX büßte nach zwischenzeitlicher Markierung eines 2-Monats-Hochs am Ende 0,33 Prozent auf 13.291 Punkte ein. Der MDAX der mittelgroßen Werte verlor 0,24 Prozent auf 29.301 Punkte. Gegen den Trend konnte der TecDAX um 0,57…

Weiterlesen

Marktüberblick: Gold fällt auf 5-Monats-Tief

Am deutschen Aktienmarkt dominierten zum Wochenausklang die positiven Vorzeichen. Gestützt wurde die Stimmung von einer freundlichen Wall Street. Der DAX schloss 0,36 Prozent fester bei 13.336 Punkten. Auf Wochensicht rückte der Leitindex damit 1,52 Prozent vor. MDAX und TecDAX verbuchten am Berichtstag Aufschläge von 0,78 und 1,39 Prozent. In den drei Indizes gab es 66 Gewinner und 30 Verlierer.…

Weiterlesen

Marktüberblick: Autowerte unter Druck

Deutsche Standardwerte zeigten sich am Donnerstag nach einem ausgesprochen ruhigen Handel wenig bewegt. Impulse von der Wall Street blieben aufgrund eines US-Feiertages (Thanksgiving) aus. Entsprechend niedrig war hierzulande auch das Handelsvolumen. Der DAX schloss 0,02 Prozent schwächer bei 13.287 Punkten. MDAX und TecDAX konnten hingegen um 0,40 und 1,17 Prozent zulegen. In den drei genannten…

Weiterlesen

Marktüberblick: Ölpreise im Rallymodus

Der deutsche Aktienmarkt bewegte sich zur Wochenmitte in einem nachrichtenarmen Umfeld kaum von der Stelle. Der DAX schloss 0,01 Prozent tiefer bei 13.290 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte notierte unverändert bei 29.029 Punkten. Für den TecDAX ging es hingegen um 1,03 Prozent nach oben auf 3.050 Zähler. In den drei Indizes gab es jeweils 49 Gewinner und Verlierer. Das Aufwärtsvolumen…

Weiterlesen

Marktüberblick: Dow klettert über 30.000 Punkte

Am deutschen Aktienmarkt tendierten die Kurse am Dienstag überwiegend nordwärts. Stützend wirkte die Hoffnung auf eine geregelte Amtsübergabe bei der US-Präsidentschaft. Zudem fielen die Daten zum deutschen BIP im dritten Quartal besser als von Experten erwartet aus. Der DAX schloss 1,26 Prozent fester bei 13.292 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte verbesserte sich um 0,10 Prozent auf 29.029…

Weiterlesen

Marktüberblick: Bank-Aktien gesucht

Am deutschen Aktienmarkt überwogen zum Wochenstart nach einem volatilen Geschäft die negativen Vorzeichen. Der DAX schloss 0,07 Prozent tiefer bei 13.127 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte endete unverändert bei 28.999 Punkten. Für den TecDAX ging es 0,40 Prozent abwärts auf 3.054 Zähler. In den genannten drei Indizes gab es 39 Gewinner und 58 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen überwog jedoch…

Weiterlesen

Marktüberblick: Kupfer markiert Mehrjahreshoch

Der deutsche Aktienmarkt verabschiedete sich nach einem ruhigen Handel mit positiven Vorzeichen ins Wochenende. Der DAX schloss 0,39 Prozent höher bei 13.137 Punkten. Auf Wochensicht belief sich das Plus auf 0,46 Prozent. MDAX und TecDAX verbuchten am Berichtstag Aufschläge von 0,88 und 1,08 Prozent. In den drei genannten Indizes gab es 70 Gewinner und 26 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen betrug 70…

Weiterlesen

Marktüberblick: Delivery Hero gesucht

Am deutschen Aktienmarkt überwogen am Donnerstag die negativen Vorzeichen. Händler verwiesen zur Begründung auf die hohen Corona-Infektionszahlen, die auf der Stimmung der Anleger lasteten. Der DAX schloss 0,87 Prozent tiefer bei 13.086 Punkten. Für den MDAX der mittelgroßen Werte ging es um 0,18 Prozent abwärts auf 28.746 Punkte. Gegen den Trend rückte der TecDAX um 0,54 Prozent auf 3.033 Zähler…

Weiterlesen