Marktüberblick

Marktüberblick: Dollar nach Konjunkturdaten im Aufwind

Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich am Donnerstag von der freundlichen Seite. Zwischenzeitlich deutlichere Zugewinne bröckelten jedoch im Handelsverlauf mit einer schwächelnden Wall Street ab. Der DAX schloss 0,22 Prozent fester bei 15.652 Punkten. MDAX und TecDAX verbesserten sich um 0,30 respektive 0,21 Prozent. In den drei Indizes gab es 54 Gewinner und 43 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen lag…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Microsoft im Rallymodus

An der Wall Street konnten sich die Indizes zur Wochenmitte deutlich vom am Vortag gesehenen Kursrutsch erholen. Der marktbreite S&P 500 kletterte um 0,84 Prozent auf 4.481 Punkte. Der Volatilitätsindex VIX gab um 1,28 auf 18,18 Punkte nach. Dank haussierender Ölpreise auf einem Mehrwochenhoch waren vor allem Werte aus dem Energiesektor gesucht. Daneben stand vor allem die Aktie von Microsoft im…

Weiterlesen

Marktüberblick: Wacker Chemie erhöht Prognosen

Der deutsche Aktienmarkt litt zur Wochenmitte unter schwachen Konjunkturdaten aus China und wieder steigenden Inflationssorgen. Der DAX schloss 0,68 Prozent tiefer bei 15.616 Punkten. MDAX und TecDAX sahen Abschläge von 1,17 und 0,88 Prozent. In den drei Indizes gab es 20 Gewinner und 76 Verlierer. Das Abwärtsvolumen dominierte mit 77 Prozent. Mit Blick auf die Sektoren-Performance konnten…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Apple nach Produktvorstellung unter Druck

An der Wall Street dominierten am Dienstag trotz einer geringer als erwarteten Verbraucherpreisinflation klar die negativen Vorzeichen. Der marktbreite S&P 500 verlor 0,57 Prozent auf 4.443 Punkte. Der Volatilitätsindex VIX notierte 0,09 Punkte höher bei 19,46 Punkten. Auf der Unternehmensseite richtete sich der Blick vor allem auf die Apple-Aktie mit der Vorstellung neuer Produkte. Der…

Weiterlesen

Marktüberblick: Brenntag erfreut nachbörslich

Der deutsche Aktienmarkt wurde am Dienstag von den mit Spannung erwarteten US-Verbraucherpreisdaten gestützt. In der weltgrößten Volkswirtschaft lag die Inflation im August bei einer Jahresrate von 5,3 Prozent und damit niedriger als von Experten prognostiziert (5,4%). Dies milderte die Sorge vieler Marktteilnehmer, dass die US-Notenbank schneller als bislang gedacht die geldpolitischen Zügel…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Oracle vorbörslich schwach

An der Wall Street kletterte der marktbreite S&P 500 zum Wochenauftakt um 0,22 Prozent auf 4.469 Punkte. Der Volatilitätsindex VIX gab dabei um 1,58 auf 19,37 Punkte nach und rutschte wieder unter die erst am Freitag überwundene 200-Tage-Linie. Viele Anleger hielten sich mit Blick auf die heute anstehenden Inflationsdaten mit stärkeren Neuengagements zurück. Stark gesucht waren jedoch…

Weiterlesen

Marktüberblick: Autowerte treiben DAX-Erholung

Der deutsche Aktienmarkt bot zum Wochenstart ein gemischtes Bild. Während der DAX angetrieben vor allem von haussierenden Aktien aus dem Automobilsektor um 0,58 Prozent auf 15.701 Punkte zulegen konnte, litten MDAX und TecDAX unter teils kräftigen Gewinnmitnahmen bei den DAX-Aufsteigeraktien, die ab der nächsten Woche im Leitindex notieren werden. Die beiden Indizes sackten um 0,81 beziehungsweise…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Apple unter Druck

An der Wall Street wirkten zum Wochenausklang Inflations- und Konjunktursorgen belastend auf die Anlegestimmung. Die Erzeugerpreise waren im Juli spürbar um 0,7 Prozent gegenüber dem Vormonat angestiegen. Experten hatten im Schnitt ein Plus von 0,6 Prozent prognostiziert. Der marktbreite S&P 500 sackte um 0,77 Prozent auf 34.608 Punkte ab. Der Volatilitätsindex VIX sprang um 2,15 auf ein…

Weiterlesen

Marktüberblick: Fresenius Medical Care unter Druck

Am deutschen Aktienmarkt überwogen zum Wochenausklang die negativen Vorzeichen. Händler verwiesen zur Begründung auf Gewinnmitnahmen und schwache Vorgaben von der Wall Street am Nachmittag. Der DAX schloss 0,08 Prozent tiefer bei 15.610 Punkten. Auf Wochensicht betrug das Minus damit 1,09 Prozent. Der MDAX der mittelgroßen Werte notierte am Berichtstag 0,07 Prozent schwächer bei 36.092 Punkten.…

Weiterlesen

US-Marktupdate: Lululemon springt nach Zahlen

An der Wall Street gab der markbreite S&P 500 am Donnerstag trotz besser als erwarteter Arbeitsmarktdaten um 0,46 Prozent auf 4.493 Punkte nach. Der Volatilitätsindex VIX legte um 0,84 auf 18,80 Punkte zu. Der Pharmasektor fiel mit Schwäche auf, nachdem sich US-Präsident Joe Biden für niedrigere Medikamentenpreise ausgesprochen hat. Die Aktie von Lululemon Athletica sprang um 10,47 Prozent nach…

Weiterlesen