DAX Chartanalyse

DAX: Weiter seitwärts

Der DAX konnte sich gestern nach einer schwachen Eröffnung schnell erholen und pendelte anschließend den Rest des Tages im Dunstkreis des Vortagesschlusses seitwärts. Er verabschiedete sich bei 15.473 Punkten aus dem Handel, ein Minus von 50 Punkten gegenüber dem Vortag.

Die technische Situation bleibt kurzfristig neutral. Der Index konsolidiert den jüngsten Kursschub seitwärts. Nächster Widerstand…

Weiterlesen

DAX: Konsolidierungsmodus

Der DAX pendelte gestern impulslos um den Vortagesschluss in einer Handelsspanne zwischen 15.465 Punkten und 15.567 Punkten. Mit 15.523 Punkten schloss er etwas oberhalb der Mitte der Range.

Der Index verbleibt damit im Konsolidierungsmodus. Die ganz kurzfristige technische Ausgangslage ist weiterhin neutral. Auf der Oberseite sieht sich das deutsche Börsenbarometer einer nächsten Hürde bei…

Weiterlesen

DAX: Inside Day

Der DAX handelte gestern lustlos in einer Spanne zwischen 15.457 Punkten und 15.528 Punkten. Er verblieb damit in der Range des Vortages (Inside Day). Mit 15.516 Punkten schloss der Index im oberen Drittel der Handelsspanne.

An der technischen Ausgangslage ergaben sich gegenüber dem Vortag keine relevanten Veränderungen. Der Index konsolidiert die jüngste Rally im Rahmen eines (bislang) klassischen…

Weiterlesen

DAX: Pullback

Der DAX vollzog im gestrigen Handel einen Rücksetzer von der am Vortag erreichten Hürde in Gestalt der 50-Tage-Linie. Nach einer schwachen Eröffnung rutschte er weiter südwärts bis in den Unterstützungsbereich der überwundenen Abwärtstrendlinie vom am 6. September markierten Zwischenhoch. Ausgehend vom Tagestief bei 15.416 Punkten, kam es im späten Handel zu einer Gegenreaktion. Der Index schloss…

Weiterlesen

DAX: SMA 50 im Fokus

Der DAX konnte seine schwungvolle Rally vom am Dienstag markierten Wochentief bei 15.012 Punkten am Freitag fortsetzen. Nach einer Aufwärtslücke über die mittelfristige Abwärtstrendlinie schraubte er sich weiter nach oben bis auf ein 3-Wochen-Hoch bei 15.599 Punkten. Dort traf er punktgenau auf die 50-Tage-Linie und schloss bei 15.587 Punkten.

Das starke Momentum auf der Oberseite spricht…

Weiterlesen

DAX: schwungvolle Rally

Der DAX setzte gestern seine zweite Erholungswelle vom Tief bei 14.819 Punkten nach einer Aufwärtslücke schwungvoll fort und arbeitete dabei das 100%-Projektionsniveau der ersten Welle bei 15.461 Punkten ab. Nach dem Markieren eines 2-Wochen-Hochs bei 15.464 Punkten in der letzten Handelsstunde schloss der Index bei 15.463 Punkten.

Mit Blick auf die kurzfristig extrem überkaufte Lage in den…

Weiterlesen

DAX: zweite Welle

Der DAX konnte gestern bereits in der ersten Handelsstunde die kurzfristig relevante Widerstandszone bei 15.174-15.208 Punkten überwinden und damit ein Signal für eine Ausdehnung der Rally vom in der Vorwoche notierten Korrekturtief bei 14.819 Punkten liefern. Das Tageshoch markierte der Index bei 15.302 Punkten, bevor im späten Geschäft eine Konsolidierung startete.

Nach dem Abarbeiten des…

Weiterlesen

DAX: Schwäche wird gekauft

Der DAX sackte gestern zur Eröffnung um rund 1,1 Prozent ab und markierte in der ersten Handelsstunde ein Tief bei 15.012 Punkten. Dort griffen die Schnäppchenjäger zu und initiierten eine kräftige mehrstündige Erholungsrally, die bis auf ein Tageshoch bei 15.174 Punkten hinaufführte. In den letzten Handelsstunden konsolidierte der Index die Rally und schloss bei 15.147 Punkten.

Er konnte damit die…

Weiterlesen

DAX: Konsolidierung nach Rally

Der DAX pendelte gestern nach einer schwachen Eröffnung seitwärts in einer engen Handelsspanne zwischen 15.094 Punkten und 15.203 Punkten. Mit 15.199 Punkten verabschiedete er sich unweit des Tageshochs aus dem Handel.

Bislang stellt der Pullback vom Freitagshoch (15.268) nach der jüngsten Rally vom am Mittwoch verzeichneten Korrekturtief bei 14.819 Punkten eine Konsolidierung dieses…

Weiterlesen

DAX: Verschnaufpause

Der DAX pendelte am Freitag impulslos um den Vortagesschluss in einer engen Range zwischen 15.185 Punkten und einem 6-Tages-Hoch bei 15.268 Punkten. Er schloss bei 15.206 Punkten.

Der Index gönnt sich von der dynamischen Erholungsrally vom Tief bei 14.819 Punkten eine Verschnaufpause. Im Tageschart formte sich eine Bearish-Harami-Kerze. Das ganz kurzfristige technische Bild ist neutral zu werten.…

Weiterlesen