Breaking News

EANS Adhoc: European Lithium Limited (deutsch)

EANS-Adhoc: European Lithium Limited

European Lithium nimmt an Batterieproduktions-Förderprogramm des deutschen

Wirtschaftsministeriums teil

--------------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro

adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der

Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------

kein Stichwort

14.03.2019

Perth/ Wolfsberg - European Lithium Limited (ASX:EUR)(FRA:PF8)(VSE:ELI)(NEX:EUR)

(European Lithium oder das Unternehmen) ist Teil eines Konsortiums, welches sich

um Gelder aus dem vom deutschen Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) ausgerufenen

Förderprogramm zum Aufbau der Batterieproduktion in Deutschland bewirbt. Dieses

Konsortium besteht aus zahlreichen namhaften Industrieunternehmen und muss

entsprechend der Ausschreibungskriterien Partner aus mindestens zwei EU-Staaten

beinhalten. Mit dem in Österreich geförderten und produzierten Lithium wird

dieses Konsortium in der Lage sein, die gesamte Wertschöpfungskette innerhalb

von Europa darzustellen und gleichzeitig den höchsten Umweltstandards zu

entsprechen. Vor dem Hintergrund stetig wachsender Anforderungen bezüglich der

Nachhaltigkeit des gesamten Produktionsprozesses ist dies ein entscheidender

Vorteil für alle beteiligten Unternehmen. Die Einreichung der Bewerbungsunter-

lagen bei den Behörden wird voraussichtlich am 15. März 2019 erfolgen.

Ziel des Förderprogramms des deutschen BMWi ist die Schaffung eines Verbundes

für die Herstellung von Batteriezellen der neuesten Generation, gemeinsam mit

anderen europäischen Staaten. Um die Wertschöpfungskette der Batterieherstellung

zukünftig möglichst breit abzudecken, plant das BMWi bis zu eine Milliarde Euro

zur Verfügung zu stellen.

European Lithium teilt des Weiteren mit, dass sich das Unternehmen mit mehreren

europäischen Unternehmen in fortgeschrittenen Gesprächen über den Abschluss von

langfristigen Abnahmeverträgen (Offtake-Agreements) befindet. Einige dieser

Unternehmen sind Mitglieder des oben genannten Konsortiums.

Rückfragehinweis:

Dirk Ramin, Metrum Communications GmbH

T +43 1 504 69 87 - 342

E d.ramin@metrum.at

Ende der Mitteilung euro adhoc

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: European Lithium Limited

32 Harrogate Street

A-WA6007 West Leederville

Telefon:

FAX:

Email: katharina.loeckinger@europeanlithium.com

WWW: www.europeanlithium.com

ISIN: AU000000EUR7

Indizes:

Börsen: Wien, Frankfurt

Sprache: Deutsch