Mehr Rumänen und Bulgaren haben regulären Job - Auch Hartz-IV-Zunahme

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Zuwanderer aus Bulgarien und Rumänien zahlen öfter in die Sozialkassen ein, als dass sie Hartz-IV beziehen. Das geht aus einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit hervor, über die zuerst die "Rheinische Post" (Freitag) berichtet hat. Demnach hat sich die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten aus diesen beiden Ländern seit Ende 2013 mehr als vervierfacht - die...

Weiterlesen

ROUNDUP 4: Brexit verschoben - aber weiter keine Lösung in Sicht

(neu: Details zu den Abläufen im Parlament in der kommenden Woche (5. Absatz), Petition und geplante Großdemo (6. Absatz).)

BRÜSSEL/LONDON (dpa-AFX) - Ein Chaos-Brexit nächste Woche ist vom Tisch und der Austritt Großbritanniens aus der EU um mindestens zwei Wochen vertagt. Nach dem zweistufigen Kompromiss, der beim EU-Gipfel in Brüssel in der Nacht zum Freitag erzielt wurde, ist nun wieder London...

Weiterlesen