Aktien

Marktidee: HeidelbergCement – Chance auf mehr

Die Aktie von HeidelbergCement (WKN: 604700) hatte sich ausgehend vom zyklischen Tief im Jahr 2011 bei 23,91 EUR in einer Hausse bis auf ein im Januar vergangenen Jahres erreichtes 10-Jahres-Hoch bei 96,16 EUR befunden. Darunter kam es zur Ausbildung eines langfristigen Doppeltops. Diese Trendumkehrformation leitete einen übergeordneten Abwärtstrend ein, der weiterhin intakt ist. Doch gelang im...

Weiterlesen

Marktidee: Airbus – wie weit trägt die Rally?

Die Aktie der Airbus Group (WKN: 938914) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Dieser beförderte das Papier des Luft- und Raumfahrtkonzerns vom zyklischen Tief im Jahr 2009 bei 8,19 EUR bis auf ein im Juli vergangenen Jahres gesehenes Allzeithoch bei 111,12 EUR. Darunter kam es zu einer Top-Bildung und zur Etablierung eines mittelfristigen Abwärtstrends. Im Bereich einer...

Weiterlesen

Marktidee: Dialog Semiconductor – noch gedeckelt

Die Aktie des im TecDAX notierten Chipherstellers Dialog Semiconductor (WKN: 927200) hatte im Jahr 2008 bei 0,41 EUR ein Baisse-Tief markiert und anschließend eine dynamische Rally bis auf ein im Jahr 2015 gesehenes 15-Jahres-Hoch bei 53,85 EUR gezeigt. Nach einer deutlichen Korrektur bis 23,21 EUR hatte das Papier einen erneuten Aufwärtsimpuls bis 52,35 EUR gestartet. Seit dem Februar 2017...

Weiterlesen

Marktidee: Hella – Ausbruch über SMA 50

Die Aktie des Automobilzulieferers Hella (WKN: A13SX2) hatte im Januar vergangenen Jahres ein Allzeithoch bei 59,10 EUR markiert. Darunter kam es zur Ausbildung einer bedeutenden Top-Formation in Gestalt einer Kopf-Schulter-Umkehr, die im Oktober mit dem Rutsch unter die Nackenlinie bestätigt wurde. Nach dem Abarbeiten des analytischen Mindestkursziels fand das Papier Unterstützung bei 32,66 EUR....

Weiterlesen

Marktidee: Dow Jones Industrial – Rally intakt

Der Dow Jones Industrial hatte im Rahmen des langjährigen Aufwärtstrends Anfang Oktober vergangenen Jahres bei 26.952 Punkten ein Rekordhoch knapp oberhalb der letzten Bestmarke vom Januar (26.617) markiert. Dieser Ausbruch erwies sich jedoch als Bullenfalle. Der Rückfall unter das Januar-Hoch läutete eine kräftige Abwärtskorrektur ein, die mit dem Rutsch unter das April-Tief bei 23.345 Punkten im...

Weiterlesen