Aktien

Alphabet Inc. (C) – SMA 200 im Test

Die Alphabet-Aktie (WKN: A14Y6H) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Im Rahmen dieser mehrjährigen Hausse erreichte der Anteilsschein der Google-Mutter Ende Januar ein Rekordhoch bei 1.187 USD. Dort startete eine ausgeprägte Korrekturphase. Die bislang dreiwellige Abwärtsbewegung führte die Notierung bis auf ein Ende März markiertes 5-Monats-Tief bei 981 USD zurück. Es folgte...

Weiterlesen

Dialog Semiconductor – Bären melden sich zurück

Die Aktie des im TecDAX notierten Chipherstellers Dialog Semiconductor (WKN: 927200) hatte im Jahr 2008 bei 0,41 EUR ein Baisse-Tief markiert und anschließend eine dynamische Rally bis auf ein im Jahr 2015 gesehenes 15-Jahres-Hoch bei 53,85 EUR gezeigt. Nach einer deutlichen Korrektur bis 23,21 EUR hatte das Papier einen erneuten Aufwärtsimpuls bis 52,35 EUR gestartet. Seit dem Februar vergangenen...

Weiterlesen

IBM – Punktgewinn für die Bären

Die IBM-Aktie (WKN: 851399) hatte im Jahr 2008 ausgehend vom zyklischen Tief bei 69,50 USD eine Hausse gestartet, die sie bis auf ein im Jahr 2013 markiertes Rekordhoch bei 215,90 USD trieb. Dort drehte der übergeordnete Trend und das Papier rutschte bis auf ein im Februar 2016 notiertes Tief bei 116,90 USD. Es folgten eine bis zum Februar 2017 anhaltende Erholungsrally bis auf 182,79 USD und eine...

Weiterlesen

Netflix – Allzeithoch

Die Netflix-Aktie (WKN: 552484) bewegt sich in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Der Anteilsschein des Video-Streamingdienstleisters hatte im Jahr 2011 ein bedeutendes Korrekturtief bei 7,55 USD markiert. Im Rahmen des seither laufenden dynamischen Aufwärtsimpulses hatte er zuletzt im März eine mehrwöchige Korrekturphase gestartet, die die Notierung von einem Rekordhoch bei 333,98 USD...

Weiterlesen

Deutsche Euroshop – Rally voraus?

Die Aktie der Deutschen Euroshop (WKN: 748020) hatte ausgehend vom Bärenmarkttief im Jahr 2008 bei 17,26 EUR eine zyklische Hausse gestartet, die sie bis auf ein im Jahr 2015 markiertes Rekordhoch bei 48,33 EUR beförderte. Seither befindet sich der Anteilsschein in einer ausgeprägten Korrekturphase, in der er in der Spitze rund 41 Prozent an Wert vom Allzeithoch verloren hat. Aktuell ist im...

Weiterlesen