Aktien

Activision Blizzard – hält der Support?

Die Aktie von Activision Blizzard (WKN: A0Q4K4) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Seit dem zyklischen Tief aus dem Jahr 2009 konnte sie sich im Wert fast verzehnfachen. Nach einer mehrmonatigen Korrekturphase war das Papier am 12. Juli auf ein neues Rekordhoch ausgebrochen. Dieser Ausbruch über das alte Hoch vom März (79,63 USD) erwies sich jedoch als Bullenfalle. Bereits bei...

Weiterlesen

Deutsche Post – Bullenattacke

Die Aktie der Deutschen Post (WKN: 555200) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Der Anteilsschein des Logistikkonzerns hatte ausgehend vom im Februar 2016 notierten Korrekturtief bei 19,55 EUR den letzten Hausseschub bis auf ein im Dezember vergangenen Jahres verzeichnetes Allzeithoch bei 41,36 EUR gezeigt. Seither befindet sich der Titel im mittelfristigen Korrekturmodus. Eine im...

Weiterlesen

Linde (z.U.) – SMA 200 im Test

Die im DAX notierte Aktie von Linde (WKN: A2E4L7) hatte ausgehend vom Tief im April bei 165,40 EUR einen Aufwärtstrend etabliert, der die Notierung bis auf ein Jahreshoch bei 219,60 EUR beförderte. Dort stieß das Papier Mitte vergangenen Monats auf Widerstand in Gestalt der Rückkehrlinie des mittelfristigen Aufwärtstrendkanals und startete eine Korrekturbewegung. Im gestrigen Handel kam deutlicher...

Weiterlesen

Volkswagen Vz. – abgeprallt

Die Volkswagen-Aktie (WKN: 766403) hatte ausgehend vom im Jahr 2008 notierten zyklischen Tief bei 28,25 EUR eine Rally bis auf ein im Jahr 2015 markiertes Rekordhoch bei 262,45 EUR durchlaufen. Anschließend zeigte das Papier eine kräftige Abwärtsbewegung, in der drei Viertel der Kursgewinne der vorausgegangenen Hausse wieder ausgelöscht wurden. Seit dem im Oktober 2015 bei 86,36 EUR erreichten...

Weiterlesen

Amazon.com – Gewinnmitnahmen oder mehr?

Die Aktie des Online-Einzelhandelsriesen Amazon.com (WKN: 906866) weist in allen Zeitfenstern einen intakten Aufwärtstrend auf. Am Freitag reagierte sie auf die Veröffentlichung der Quartalszahlen mit einem neuen Rekordhoch bei 1.880,05 USD. Bis zum Handelsschluss schmolz jedoch der Großteil der Gewinne wieder dahin und das Papier endete mit 1.817 USD wieder innerhalb der Handelsspanne der...

Weiterlesen